zum Newsletter zum Der Helgolnder
Suche
Urlaubsplaner: 0 Dokumente

letzte Aktualisierung: 24.04.2017, 16:35 Uhr

Aktuelles von der Kurverwaltung

Mit freundlicher Genehmigung von Thorsten Falke

Während der Ausbootungszeit haben Sie täglich die Möglichkeit, die Tagesgastzahlen (Reede und Südhafen sowie Kreuzfahrer) über eine telefonische Bandansage zu erfahren: Tel. (04725 / 7597)

wichtiger Hinweis: bitte NICHT VOR 10.45 Uhr anrufen !!!

 

 

Kleinkunstbühne in der Nordseehalle 2017

Die Kurverwaltung Helgoland präsentiert ein vielfältiges Entertainment-Programm von Comedy, Kabarett, Musik und noch viel mehr immer 14tägig am Dienstag um 20.00 Uhr.  Geplant sind gleich elf Veranstaltungen. Einzelheiten entnehmen sie bitte diesem Plakat, das sich durch Anklicken vergrößern lässt.

Für das gesamte Programm gibt es eine übertragbare AboKarte in der Helgoland-Touristik für nur 100,00 €. (Sie sparen 44,00 € gegenüber dem Kauf von einzelnen Eintrittskarten). Es ist sicher für jeden etwas dabei, - man kann die Karte auch weitergeben.

We want to entertain you,- Viel Spaß !

 

 

 

 

Jahresausstellung "Naturbühne - die Robben auf Helgoland - ganz großes Theater" - Fotografien von Lilo Tadday

Die ganze Saison über (bis Ende September) können die im Rathausfoyer ausgestellten Bilder von Lilo Tadday bestaunt werden. Sie zeigen wunderschöne und einmalige Aufnahmen der Robben in freier Natur direkt vor unserer Haustür.

Geöffnet zu Rathausöffnungszeiten

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Sendehinweise: Helgoland im TV (und Radio) - Programmänderungen vorbehalten!

 

NDR - An der Nordseeküste - Helgoland (Wdh. aus 2010)
Mi., 26.04., 13:15 Uhr

NDR - Die Nordstory - > mit einem Beitrag über die Reederei Cassen Eils <

Freitag, 5. Mai, 15:00 Uhr

3Sat – Die Nordsee von oben (Wdh.)
Mo., 22.05.   20:15 Uhr

 

 

Vorankündigung

In der beliebten Nachmittagssendung des NDR: "Leopard, Seebär & Co." nachmittags ab 17 Uhr werden gleich zwei Folgen über Helgoland gezeigt.

Voraussichtliche Sendetermine:

Folge 185 am 18.08. und Folge  186 am 21.08.

Da sich das Programm immer mal verschieben kann, sind diese Sendetermine noch nicht verbindlich. Die genauen Zeiten erfahren Sie hier in Kürze.

 

 

 

 

Helfende Hände 2017 Bilder Galerie

» bitte hier weiterklicken. 

Zum Vergrößern bitte die jeweiligen Bilder anklicken

(rechte Maustaste - Ziel/Grafik speichern unter....)

 

 

 

 

(Stand: 13.03. 2017)

Für Ihre Urlaubsplanung 2017 finden Sie hier die Anreisemöglichkeiten nach / von Helgoland - Angaben ohne Gewähr - Wind und Wetter vorbehalten!

 

 

Neuer Katamaran der FRS ab 2018

Die Fördereederei Seetouristik beauftragt Neubau eines (größeren) Katamarans für den Helgoland-Verkehr

Acht Tage vor dem Weihnachtsfest überreichte die Flensburger Reederei-Gruppe Förde Reederei Seetouristik (FRS) den Insulanern, allen Gästen und Helgoland-Freunden eine wunderschönes Weihnachtsgeschenk:
Bereits zur Saison 2018 soll der bis dahin neugebaute Katamaran (mit ca. 100 Sitzplätzen mehr gegenüber dem "HalunderJet") im Helgoland-Verkehr zum Einsatz kommen. Hier die offizielle Pressemeldung vom 16. Dezember 2016

 

 

 

 

 

In Zusammenarbeit mit dem Fotografen-Team von PANOXL.de sind einzigartige vollspherische 360° Panoramen aus der Luft und am Boden entstanden. Wir laden Sie herzlichst zu einem virtuellen Inselrundgang auf Helgoland ein.

 

 

 

Aktuelles Angebot des Kurmittelhauses auf Helgoland - noch Termine frei!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Online-Shop Helgoland. - Einfach mal reinschauen

Shirts, Taschen, Mützen, Jacken ("Börteweste") und vieles mehr gibt es nur hier.

Wir starten mit einem kleinen aber feinen Sortiment hochwertig gearbeiteter Produkte und werden das Angebot stetig erweitern und aktualisieren. Es lohnt sich also, wenn Sie öfter mal hier hereinschauen, um unsere Neuheiten zu entdecken. Die meisten Produkte gibt es nur hier im online-Shop und eine kleine Auswahl finden Sie in der Helgoland-Touristik vor Ort.

» Online-Shop Helgoland

 

 

 

Sparen Sie mit hochwertigen Exklusiv-Gutscheinen in den Bereichen

Gastronomie, Freizeit und Einkauf im Urlaub immer weit über 200.- Euro!

Alle Informationen finden Sie auf » www.inselticket.de

 

 

 

Fahrt des Seenotrettungskreuzers HERMANN HELMS durch die stürmische Deutsche Bucht vor Helgoland. » Videoaufnahme vom 8. Januar 2016

 

Jeder der seine Freizeit oder auch seinen Beruf auf See verbringt, kennt das beruhigende Gefühl zu wissen: Die kommen, auch wenn die Lage brenzlig wird. DIE SEENOTRETTER. Dies dient auch der Sicherheit aller, die unsere Insel über denSeeweg besuchen kommen. Auf Helgoland ist der größte Seenotretter der DGzRS, nämlich die HERMANN MARWEDE stationiert. Bitte unterstützen auch Sie die oft gefahrvolle Aufgabe der DGzRS und werden Sie Förderer.

DIE SEENOTRETTER

» http://www.seenotretter.de

STATION HELGOLAND

» http://www.seenotretter.de/seenotrettung/stationen/helgoland.html

HERRMANN MARWEDE

» http://www.seenotretter.de/index.php?id=209

PRESSEARTIKEL

» http://www.dgzrs.de/fileadmin/user_upload/Flotte/Weihnachten/Weihnachten_HM.pdf

 

 

 

 

 

Aktuelles aus dem Rathaus

 

 

Informationsgespräch über die Entwicklung der Insel Helgoland

Oft treten Verbände, Reisegruppen, Erwachsenenbildungsstätten u.ä. an die Gemeinde heran und bitten um einen Vortrag zur Entwicklung der Insel Helgoland.

Gerne ist der Bürgermeister oder ein Stellvertreter der Gemeinde bereit, hier unentgeltlich einen entsprechenden Vortrag vorzubereiten und zu halten.

Wir bitten jedoch um Verständnis, dass für einen solchen Vortrag ein Obolus von € 75,-- zu entrichten ist. Die eingehenden Beträge werden gesammelt und am Ende des Jahres dem Schulverein e.V. und dem Verein Helgoländer Kinder sind unsere Zukunft e.V. gespendet. Eine Spendenbescheinigung über diese Summe kann gerne ausgestellt werden.

Wir freuen uns über das Interesse an unserer Insel, bis bald!

 

Briefkasten für Anregungen, Lob und Kritik

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

vor dem Rathaus steht nunmehr ein Briefkasten „Groone Kess“ (linke Seite vor der Treppe), in den Anregungen, Kritik und hoffentlich auch einmal Lob für die Gemeinde- und Kurverwaltung hineingeworfen werden können.

Wir würden uns freuen, häufig Post von Ihnen als Bürgerinnen und Bürger der Insel Helgoland zu erhalten!

 

 

 

Beihilfen für Schülerinnen und Schüler der Insel Helgoland

zum Erwerb eines weiteren Schulabschlusses auf dem Festland

 

 

 

Alle Informationen und Unterlagen zur Anmeldung für den Brandschutz Düne 

Für 2017 leider keine Termine mehr frei !

 

 

 

hier gibt es das Programm zum download

Fotokurse Faszination Helgoland mit Thomas Lakay

im Rahmen der VHS Helgoland - Flyer zum Download

 

 

Die (komplett überarbeitete) Bürgerfibel

 

 

 

Informationen zum Bauvorhaben "Ausbau Invasorenpfad mit Rückbau des E-Karrentunnels"

Bis ca. Ende Mai 2017 wird der Invasorenpfad zwischen der Südtreppe und der Leuchtturmstraße ausgebaut.

Hier die Bekanntmachung der Gemeinde Helgoland mit weiteren Informationen

Hier die Bauskizze

Für unvermeidbare Einschränkungen bittet die Gemeinde um Verständnis!

Aktuelle Zusatzinformation: Bis zum 30. April 217 wurden Ausnahmen von den Kurruhezeiten gewährt; jeweils dienstags bis donnerstags von 7:30 bis 12:30 Uhr sowie 13:00 bis 18:30 Uhr könnten Bauarbeiten ausgeführt werden.

 

 

 

Aktuelle Information (September 2016) des Landesbetriebes für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN):

Wie in den Vorjahren müssen die Zuwegungen zum Nordost-Strand während der Zeit vom 30. September bis 15. April ("Sturmflutsaison") verschlossen bleiben.

Das LKN bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten einhergehenden Beeinträchtigungen für Anwohner und Gäste.
Bitte auf die Überschrift klicken für eine größere Darstellung!

AKTUELLE ERGÄNZUNG vom 27. März 2017:
Der (zur Zeit durch Sandsäcke versperrt) Weg auf dem Deich ist in Kürze wieder begehbar.
Weitere Baumaßnahmen zur Verstärkung des Deichs sind Stand aktuell für 2019 und 2020 geplant.

 

 

Information des Landesbetriebes für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN) - II. Bauabschnitt Wellenbrecher an der Aade (Sommer / Herbst 2017):

"Die fortschreitende Erosion am Oststrand der Düne geht mit massiven Landverlusten einher und kann zu einem Verlust der Dünenlandschaft führen. Dies gefährdet den Dünen- und Inselsockel und somit die Flora & Fauna sowie die Infrastruktur auf der Düne (z.B. Unterspülung der Start- und Landebahn am Flugplatz). Die Arbeiten können aus Gründen des Naturschutzes nur in den angegebenen Zeiträumen (ca. 15. Juli bis ca. 20. Oktober 2017) erfolgen. Das LKN bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten einhergehenden Beeinträchtigungen für Anwohner und Gäste."
Bitte auf die Überschrift klicken für eine größere Darstellung!

 

 

REK Regionales Entwicklungskonzept

Auf über 700 Seiten und in drei Kapiteln wurde in den letzten 24 Monaten das Regionale Entwicklungskonzept (REK) der Gemeinde Helgoland erstellt.

Das Hauptziel ist es, Helgoland als eigenständige Gemeinde zu erhalten, zu stabilisieren und zukunftsfähig zu machen.

» Umfassende Informationen.......

 

 

 

Kontakt

Kurverwaltung Helgoland


Lung Wai 28
27498 Deät Lun / Helgoland

Tel.: 04725-8143-0 (Zentrale)
Fax: 04725-8143-28

E-Mail schreiben

Prospektbestellung

Bestellen