Veranstaltungskalender
Von
Bis
Art

Virtuelle Helgoland-Tour

Sie wollen Helgoland schon vor Ihrer Reise erkunden? Wir laden Sie herzlichst zu einem virtuellen Inselrundgang auf Helgoland ein: Wählen Sie auf der interaktiven Inselkarte zunächst den Inselabschnitt und besuchen Sie dann die einzelnen Sehenswürdigkeiten auf der Hauptinsel und der Helgoland-Düne. Lust bekommen, noch mehr zu sehen? Dann freuen wir uns über Ihren Besuch!

Starten Sie die Helgoland-Sneak-Peak auf der Düne!

Vor allem bei Anreise per Flugzeug erhalten Sie mit Klick auf die Düne-Mitte direkt einen ersten Eindruck von der Ankunft auf Helgoland. Nachdem Sie mit einem Segelflugzeug auf der Insel gelandet sind und dabei von Möwenschwärmen begrüßt wurden, können Sie mit einen kleinen Schlenker zu Jonny‘s Hill direkt neben dem Flugplatz auch gleich einen Blick auf die gesamte Düne werfen. Probieren Sie es mal auf unserer interaktiven Karte mit 360-Grad-Ausblick! Wie sie dabei unschwer erkennen, sind Camping-Platz und Nordstrand nicht weit entfernt. Für einen späteren Dünenspaziergang haben Sie sich nun also schon mal die Orientierung verschafft.

Inselrundgang vom Hafen bis zur Langen Anna

Kommen Sie mit der Fähre an? Wie das aussieht, sehen Sie mit Klick auf den Südhafen auf der Hauptinsel. Auch einen kleinen Rundgang am Pier machen Sie in der virtuellen Helgoland-Map. Auf dem digitalen Weg zum Mittelland kommen Sie auch bei Manfred Engels Groß- und Einzelhandel vorbei. Hier erhalten Sie gar einen Einblick in das Sortiment – falls Sie auf Helgoland zollfrei Shoppen möchten, sehen Sie sich einfach schon mal um. 

 

Wer Helgoland zum ersten Mal besucht, der sollte unbedingt eine Bunkerführung mitmachen. Natürlich möchten wir vorab nicht jeden Winkel der alten Stollen beleuchtet, aber einen kleinen Ausblick in den Bunker, in den Besucher zunächst 90 Stufen hinabsteigen, bekommen Sie dennoch spendiert. Auch das Museum, den Leuchtturm oder den Minigolfplatz besuchen Sie auf Ihrer virtuellen Wanderung. Klicken Sie am Nordstrand auf den Jägersteig, bekommen Sie einen Eindruck davon, was Sie beim Aufstieg zum Oberland erwartet. 

Ausblick auf Helgoländer Sehenswürdigkeiten

Auf dem Oberland-Teil der Karte genießen Sie auch vor dem Bildschirm einen weitschweifenden Ausblick auf das offene Meer und so manche Sehenswürdigkeit. Vor allem die Lange Anna und den Vogelfelsen, zwei der bedeutsamsten Insel-Highlights auf Helgoland. Neben einen Video-Clip des Helgoland-Felsens und einer Schar Seevögel entdecken Sie hier und da auch noch mehr. Hier und da steht etwa das eine oder andere Schaf, das am Wegesrand grast. Sehen Sie sich doch einfach mal um – es gibt viel zu entdecken! Vor allem natürlich bei einem echten Besuch auf Helgoland. Wir freuen uns auf Sie. 

 

Nachricht gesendet!

Jetzt Kontakt aufnehmen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Newsletter Anmeldung

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Filter

Unterkunftskategorien
Ausstattungsmerkmale Objekt
Ausstattungsmerkmale Zimmer/Wohnung