Veranstaltungskalender
Von
Bis
Art

Begrüßung
Auf Helgoland sagt man HALLO!

Auf Helgoland ist nicht alles anders, aber das eine oder andere schon!
So ist man auf Helgoland nicht unfreundlich, wenn man sich bei der Begrüßung nicht die Hand gibt!
Lediglich bei der allerersten Begrüßung gibt man sich die Hand.
Wenn man sich dann auf Helgoland sieht, sagt man „Hallo!“.
Aufgrund der räumlichen Größe der Insel trifft man sich so manche Tage mehrfach und dann „müsste“ man sich ja jedes mal die Hände schütteln.
Und praktisch wie die Helgoländer sind, sagen wir halt einfach „Hallo“.

Wie bereits oben erwähnt, sagt man auf Helgoland „Hallo!“ und nicht „Moin!“.

„Moin!“ oder „Moin Moin!“ kommt aus der Gegend von Oldenburg, Bremen und Hamburg.

Ja, und auch wenn sehr viele meinen, dass sich Alle auf Helgoland duzen, so ist dies nicht so!
Ein „Du“ bekommt man angeboten, bzw. es ergibt sich.
Gerade älteren Damen und Herren gegenüber ist es eine Form des Respekts, nicht gleich beim ersten Treffen das „Du“ zu wählen.

Nachricht gesendet!

Jetzt Kontakt aufnehmen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Newsletter Anmeldung

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Filter

Unterkunftskategorien
Ausstattungsmerkmale Objekt
Ausstattungsmerkmale Zimmer/Wohnung